REFA-Experte Tino Teubner: Weil Sie einfach mehr suchen.

Sie suchen nicht nur eine perfekte Beratung zur Zeitwirtschaft im Mittelstand. Sie suchen höchste Qualität. Sie suchen Erfahrung. Sie suchen individuelle Konzepterstellung auf höchstem Niveau. Gesucht, gefunden und herzlich willkommen bei ZWFM.

Produktivität steigern – Wettbewerbsfähigkeit erhalten

Aufbauend auf der effizienten Kombination aus langjähriger Erfahrung in der Zeitwirtschaft, höchster Beratungsqualität, individueller Konzepterstellung und Umsetzungsbegleitung profitieren Sie bei mir, Tino Teubner, Jahrgang 1963, von maximaler Expertise. Direkt umsetzbar. Einfach anwendbar. Und das seit über 15 Jahren!

Ihre Produktivität ist zu niedrig, Ihre Wettbewerbsfähigkeit scheint gefährdet? Als zertifizierter REFA-Techniker positioniere ich mich bereits seit dem Jahre 2003 als selbstständig tätiger Zeitwirtschaftsexperte für mittelständische Unternehmen. In allen Fragen der Zeitwirtschaft bin ich Ihr zuverlässiger Profi – von Zeitstudien, Planzeitenbildung und Multimomentaufnahmen bis hin zu Zeitaufnahmen nach der REFA-Methodenlehre und angrenzenden Themenbereichen.

Meine Erfahrung – Ihr Vorteil.

Als gelernter Maschinenbauer habe ich schon früh tiefe Einblicke in Produktionsprozesse und technische Abläufe erhalten. Unterfüttert habe ich meine Kompetenzen durch mein Studium zum Techniker und meine Ausbildung zum REFA-Industrial Engineer. Seit dem Jahre 1999 bin ich in der Zeitwirtschaft tätig, zuletzt als technischer Leiter und Arbeitsvorbereiter bei einem Holzspielwarenhersteller. Seit 2003 profitieren Kunden von meinem Wissen, das ich als selbstständiger Berater bei ZWFM weitergebe.
Mein Credo: Jeder Auftrag ist besonders. Jedes Unternehmen einzigartig. Jedes Konzept individuell. Um Ihren hohen Spezial- und Individualanforderungen gerecht zu werden, verbindet sich bei ZWFM deshalb höchste Fachkompetenz mit der Erfahrung und Flexibilität eines großen Netzwerkes. Welche Maßnahmen speziell für Sie sinnvoll sind, erfahren Sie ganz einfach bei Anruf unter 036761-50430. Gerne können Sie auch eine Email an ZWFM schreiben.